Kinderteppich

Kinderteppich macht jedes Kinderzimmer besonders

Kinder stellen an ihr kleines eigens Reich andere Ansprüche wie die Erwachsenen. Da spielen Kriterien wie Pflegeleichtigkeit und zeitloses Aussehen keine Rolle. Ein Kind möchte in seinem Zimmer in erster Linie spielen können, nach Möglichkeit am liebsten auf dem Fußboden. Und genau da bieten sich Kinderteppiche an. Es gibt diese Art des Fußbodenbelags als vorgefertigtes Stück oder was noch wesentlich praktischer ist, von der Rolle, endlos und meist in einer Breite von zwei ,drei oder sogar vier Metern, um den ganzen Boden damit auszulegen. Bei der Farbauswahl bleiben keine kindlichen Wünsche offen, denn die Palette der Farben ist riesengroß. Hell und freundlich mit eingewebtem Glitzer oder mit bereits aufgemalten Schienen für eine Eisenbahn, ganz wie es dem kleinen Bewohner gefällt. Sehr schön sind auch Kinderteppiche, die eine bestimmte Funktion erfüllen können. Darauf sind dann zum Beispiel Straßen eingewebt, um dem Kind schon sehr früh die Situation und das Verhalten auf der Straße näher zu bringen. Mit geeigneten Spielzeugautos können auf diesen Kinderteppichen auch heikle Straßenverkehrssituationen nach gestellt werden.

Um die Pflege und die Reinigung wird sich das Kind keine Gedanken machen, das bleibt der Mutter oder dem Vater überlassen. Aber diese Auslegeware für das Kinderzimmer ist genau wie viele andere Teppichböden auch in einer Qualität erhältlich, die durch ein spezielles Verfahrens unempfindlich gegen Flecken wurde. Und wie heißt es doch so schön, da wo gehobelt wird fallen Späne, auf das Kinderzimmer bezogen kann das dann heißen dass im Eifer des Spielens auch einmal die Limonade statt im Glas auf dem Boden landen. Mit einem Tuch ist die Flüssigkeit schnell aufgenommen, und es bleiben keine Rückstände. Bei schwierigen Flecken oder bei extrem starken Verschmutzungen kann auch ein handelsüblicher Teppichreiniger zu Hilfe genommen werden. Danach sind die Kinderteppiche wieder wie neu, und können aufgrund der guten Qualität noch über viele Jahre hinaus das Kinderzimmer schmücken

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*