Teppich Auslegeware

Teppich Auslegeware – damit ist jeder Boden warm

Stellen Sie sich einmal vor, sie würden mit Ihren Kindern auf einem kalten Holzboden im Wohnzimmer sitzen und spielen wollen. Das ist kalt und sehr ungemütlich, und letztlich auch der Gesundheit nicht unbedingt zuträglich. Sehr schnell würden Sie also das Spiel abbrechen. Aber Kinder spielen nun mal gern auf dem Boden. Die Lösung in diesem Fall könnte ein Teppich sein, oder noch besser ein ganzer Teppichboden. Sie können aber den jetzigen Boden nicht einfach erneuern, der Vermieter sollte schon vorher informiert werden. Sicherlich wird er gegen einen  neuen Fußbodenbelag nichts einzuwenden haben, schon gar nicht, weil der Holzboden ja erhalten bleibt. Ihre nächste Investition ist angesagt. Nach einigen Überlegungen entscheiden Sie sich für die Auslegeware Teppich. Das ist nicht nur pflegeleicht, sondern vor allem auch warm. Nicht nur, wenn Sie sich mit Ihren Kindern darauf niederlassen, auch der ganze Raum erhält durch einen Teppichboden eine gewisse Wärme. Vorteilhaft ist auch, dass sie die Farbe der Auslegeware Teppich Ihren vorhandenen Polstermöbeln und Gardinen anpassen können.

Ihr Vermieter wird an dem neuen Teppichboden auch seine Freude haben. Die Verlegung erfolgte ohne Beschädigung des Holzbodens, weil so eine Auslegeware nicht verklebt werden muss. An der Unterseite des Teppichbodens ist eine Art aufgeschäumte Gummierung angebracht, da erübrigt sich auch eine zusätzliche Trittschalldämmung.

Ja, und jetzt haben Sie Gefallen an dieser neuen Art der Renovierung gefunden, und Sie entschließen sich, dass auch noch im Schlafzimmer und im Flur der Holzboden durch die Auslegeware Teppich ersetzt wird. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie den Teppich als Auslegeware selbst verlegen können. Da fallen also nicht auch noch Handwerkerkosten an. Außer einem speziellen Teppichmesser, einem Lineal und einer längeren Leiste aus Metall auf der Sie den Bodenbelag zurecht schneiden können ohne dass der Untergrund Schaden erleidet,  benötigen Sie keinerlei Werkzeug. So kann ganz schnell und ohne großen Aufwand in den Zimmern eine wohnliche Atmosphäre hergestellt werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*